Ohrpassstücke nach 3D-Scan

Ein angepasster Maßanzug für Ihre Hörsysteme

Bei Lehmann Hörakustik werden alle Ohrabformungen vor Ort mittels 3D-Scan digitalisiert und an unser Partnerlabor weitergeleitet.

Unser Scanner sichert mit einer Tiefenauflösung von 0,05 mm und bis zu 300.000 Messpunkten pro Scan eine maximale Genauigkeit.

Diese Genauigkeit ist es, die den großen Unterschied zur klassischen Ohrstückfertigung liefert.

Nie wieder drückende Ohrpassstücke

Bei Lehmann Hörakustik werden alle Otoplastiken maßangefertigt.

Die komfortablen, im modernen 3D-Druck gefertigten Otoplastiken aus unserem Partnerlabor werden haargenau auf die Anatomie Ihres Ohres angepasst, wodurch wir neben der hohen Passgenauigkeit die akustische Leistung Ihrer Hörgerätelösung zur Perfektion führen.

Digitale Ohrstückfertigung
mittels 3D-Scan!
TRANSPARENT.png

© 2019 Lehmann Hörakustik

  • Facebook
echt-KIRCHZARTEN_Logo_3c_farbig_invers.p